Januar 2022

Corona hat uns leider weiter im fest Griff. Bitte beachtet dazu für den Sportbetrieb unseren aktualisierten Artikel.

Dezember 2021

Trainingsausfall

Am Donnerstag, den 16. Dezember findet kein Training statt.

 

November 2021

Herbstferien

In den Herbstferien (2.-5.November) findet kein Training statt.

Corona

Corona (Stand 13. Jan 2022)

Die "Corona-Krankenhaus-Ampel" steht auf rot, es gelten folgende Einschränkungen:

  • Für Kinder und Schüler bis 17 Jahre: es gilt der aktuelle Test aus der Schule. Die bisherige Übergangsfrist bis zum Jahresende 2021 wurde bis auf weiteres verlängert.
  • Für alle anderen gilt 2G Plus, also genesen oder geimpft. Zusätzlich muss in beiden Fällen ein negativer Test oder eine "Booster-Impfung" vorliegen .
  • Nachweis muss immer mitgebracht werden. Ein Schnelltest im Wohnzimmer genügt hier nicht. Es ist möglich, dass der Schnelltest unter Aufsicht des Übungsleiters durchgeführt wird. Dazu bitte entsprechend vorher kommen, da die Teilnahme am Training erst stattfinden kann, wenn das negative Ergebnis vorhanden ist.
  • Die Trainer sind verpflichtet zu kontrollieren.

Siehe dazu auch die Infos vom TSV Lindau und vom Bayerischen Landes-Sportverein. Wir informieren euch, sobald es weitere Änderungen gibt.

 

 

Trainingsstart nach den Sommerferien

Liebe Karatekas,

nach den Sommerferien können wir wieder wie gewohnt starten:

wir dürfen in der Realschulhalle trainieren, uns umziehen und duschen.

In den Gängen und in der Umkleide gilt Maskenpflicht.

Es gibt zwei verschiedene Kriterien abhängig von der Inzidenz, diese selbstständig tagesaktuell für Lindau auf https://www.tsvlindau1850.de/ nachschlagen!

  • unter einer Inzidenz von 35: es gilt die obige Maskenpflicht.
  • Inzidenz über 35: Nachweis über geimpft, genesen oder getestet. Bei den Kindern reicht die regelmäßige Testung in der Schule aus. Bei Kindern die das erste Mal ins Karate kommen, bitte beim ersten Mal einen Nachweis zeigen, dass das Kind in der Schule ist. Schülerausweis, Testnachweis aus der Schule o.ä.

Wir freuen uns auf euch,

eure Trainer